Begleiten Sie uns auf der UK Space Conference!

24.05.2017

Bake In Space als Referent bei der UK Space Conference 2017 in Manchester Der diesjährige britische Raumfahrtkongress wird mit neuen Höhepunkten mehr Interessenten anziehen als je zuvor. Auf dieses alle zwei Jahre stattfindende Muster-Event der Branche sieht die gesamte Raumfahrt – sowohl die Agenturen als auch kommerzielle Anbieter, Fachleute, Anwender, Bildungsbeauftragte, Forscher und Sponsoren. Am Mittwoch, den 31. Mai 2017 wird Sebastian D. Marcu, Geschäftsführer und Gründer von Bake In Space, das Projekt bei der ersten Soapbox-Runde (14:15–15:15) kurz präsentieren. Bake In Space wird seine Präsenz auf der UK Space Conference dazu nutzen, seine Geschäftschancen aus der Kommerzialisierung der ISS vorzustellen und darzulegen, welchen direkten Beitrag das Projekt zum Erreichen der langfristigen Missionsziele von NASA und ESA leistet. Das komplette Programm finden Sie hier: http://ukspace2017.co.uk/programme